Dagi Bee macht eine Low-Carb-Diät

Dagi Bee macht eine Low-Carb-Diät

Ein von Dagi Bee (@dagibee) gepostetes Foto am


dagi-bibi-snapchat-quer

Dagi bekommt Snapchat-Emoji

Sie wird gefeiert wie ein Star - Dagi Bee ist mit ihrem gleichnamigen YouTube-Kanal mega erfolgreich und ihre Fans lieben alles, was sie postet. Hier halten wir euch auf dem Laufenden und informieren euch über alles, was ...
Weiterlesen

Auf Snapchat verkündete Dagi nun, dass sie keine Kohlenhydrate zu sich nimmt: ?Ich nehme keine Kohlenhydrate zu mir. Ich bestelle mir jetzt einen Burger ohne Brot?. Macht sie etwa eine Low-Carb-Diät? Im Netz hagelte es deswegen jede Menge Kritik - schießlich sei sie ein Vorbild für viele junge Mädchen. Sie sei eh schon dünn genug und wegen ihr würden ihre Zuschauerinnen noch Komplexe kriegen, da die Diät nicht gesund sei. Eigentlich hatte Dagi auch mal betont, dass sie keine Diät machen würde, weil sie das nicht braucht. Doch was ist jetzt? Die YouTuberin äußerte sich auf Snapchat zu den Vorwürfen und sagte: "Ich muss etwas klarstellen: Ich mache Low-Carb, das ist indirekt eine Diät. Ich verzichte einfach auf Süßigkeiten, Weizenmehl, Nudeln und ungesunde Fette. Ich will nicht abnehmen, sondern einfach nur fitter werden und mehr Sport machen ? weil Sommer!" Ob das die Hater allerdings beruhigt, bleibt abzuwarten...

Crash-Diät & Co.: Welche Diät hält, was sie verspricht?

Lade weitere Inhalte ...