Lena Gercke: Prankenstein & The Voice of Germany

Lena Gercke: Prankenstein & The Voice of Germany

© Foto: Getty Images
stefanie-giesinger-kinofilm-quer

Stefanie Giesinger bekommt Film-Rolle

Welche von Heidis Mädchen haben eine Traumkarriere als Topmodel gemacht? Wir zeigen euch die Jobs der GNTM-Girls...
Weiterlesen

Lena Gercke ist bei ProSieben für mehre Jahre unter Vertrag genommen worden und wird in naher Zukunft viele Prime-Time-Shows moderieren. In ihrer ersten Show "Prankenstein" werden "Pranks" (Streiche) entwickelt und an nichtsahnenden Menschen getestet. Im Herbst folgt dann eine Doppelmoderation mit Thore Schölemann bei "The Voice of Germany". Doch das soll noch nicht alles sein! Es werden noch mehr Jobs bei ProSieben folgen. Lene Gercke sagte laut "Klatsch-Tratsch.de" dazu: "Bei ProSieben hat damals alles für mich angefangen und ich freue mich sehr darauf, jetzt wieder zurück nach Hause zu kommen. Die neue Show 'Prankenstein' ist spannend und gemein, aber dabei auch immer noch herzlich. Und bei 'The Voice of Germany' geht es mir wie vielen: Ich bin von Anfang an ein großer Fan der Sendung und habe die Show nicht nur in Deutschland, sondern insbesondere auch in den USA verfolgt. ?The Voice? ist weltweit super erfolgreich und steht für unglaubliche Talente. Ich freue mich wahnsinnig auf meine neuen Aufgaben und meine Zusammenarbeit mit Thore bei ?The Voice of Germany?." Und wir freuen uns, dass Lena Gercke nicht nur erfolgreich als Model arbeitet, sondern uns auch als Moderatorin in Zukunft erhalten bleibt.

Lade weitere Inhalte ...