Nivea Creme erfunden 1911

Nivea Creme erfunden 1911

© Nivea
Default-Teaserbild portrait

Wimperntusche: So wurde sie erfunden

Mascara, Puder und Haarspray gehören zu unserer täglichen Beauty-Routine. Dass aber Puder früher nicht selten lebensgefährlich war und die Mascara nur erfunden wurde, um die große Liebe zu erobern, weiß fast niem ...
Weiterlesen

Jeder hat sie im Badezimmer und irgendwie benutzt sie auch jeder: Die Nivea Creme. Erfunden wurde der Körperpflege-Klassiker 1911 in Hamburg von Dr. Oskar Troplowitz, Apotheker und Besitzer der Labors Beiersdorf, und seinem Chef-Chemiker Dr. Isaac Lifschütz. Mittlerweile kann man den blauen Tiegel in über 200 Ländern kaufen. Früher war ihre Verpackung zartgelb und galt als Pflege der Upperclass.

Lade weitere Inhalte ...