Repair-Shampoo für geschädigtes Haar

Repair-Shampoo für geschädigtes Haar

© Haare ab oder nicht?
Default-Teaserbild portrait

Haartest: Spliss?

Sommer vorbei, Haare kaputt? Keine Panik ? mit unseren Pflege-Tipps für trockenes, sprödes und strapaziertes Haar bringst du wieder Glanz und Schwung in deine Mähne!
Weiterlesen

Bei extremen Spliss hilft leider nur noch die Schere. Wenn dein Haar vom vielen Föhnen, Curlen, Glätten, Färben und Stylen angegriffen ist, braucht es Hilfe: Ein Repair-Shampoo, das bestehende Hautschäden regeneriert und Haar und Kopfhaut wieder in die richtige Balance bringt (z.B. head&shoulders intensive repair Shampoo, ca. 4,50 Euro).

Lade weitere Inhalte ...