Welche Haare sind anfällig für Spliss?

Welche Haare sind anfällig für Spliss?

© Foto: Thinkstock
Aufmacher-Hilfsmettel-gegen-Spliss-quer

Was ist Spliss?

Spliss ist der Horror für jedes Mädchen mit langen Haaren, denn gespaltene Haarspitzen bedeutet in der Regel ?abschneiden?! Wir verraten dir, was du gegen Spliss tun kannst und haben tolle Tipps zur Haarpflege.
Weiterlesen

Generell ist die Gefahr bei langen Haaren größer, dass Spliss entsteht, weil die Spitzen auf Dauer mehr belastet werden. Dünne Haare, die aufgrund ihrer Struktur empfindlicher reagieren, neigen schneller zu Spliss als kräftige dicke Haare. Auch Mädchen mit Naturkrause leiden häufig unter Spliss.

Natürlich strapaziert auch häufiges Föhnen, Bürsten oder eine chemische Behandlung wie Färben die Haare. Spliss kann ebenfalls entstehen, wenn mittellange Haare ständig auf der Schulter aufliegen und bei Reibung durch Mützen, Haarbänder oder Gummis.

Lade weitere Inhalte ...