Vegane Haarpflege für dünne Haare

Vegane Haarpflege für dünne Haare

Default-Teaserbild portrait

Fudge Big Hair

Feines Haar sollte nicht täglich gewaschen werden, weil dies die Talgproduktion anregt und die Haare schwer macht. Auch beim Föhnen ist weniger mehr. Lieber lufttrocknen lassen oder nur kurz mit geringer Wärme föhnen. Neben den entspr ...
Weiterlesen

Gerade am Ansatz braucht feines Haar Stand und Fülle ? und genau hier wirkt der Volumizing Root Lifter von Hempz. Das enthaltene Hanfsamen-Öl nährt das Haar , verleiht Glanz und schützt vor Hitzeschäden beim Stylen, vor UV-Strahlen und vor dem Verblassen der Haarfarbe. Der Schaum ist vegan, gluten- und parabenfrei; ca. 20 Euro, beim Friseur. Mehr vegane Kosmetik

Lade weitere Inhalte ...