Bookify: Das kann die Hörbuch-App

Bookify: Das kann die Hörbuch-App

Spotify und Hörbücher sind Fluch und Segen zugleich. Zum einen lieben wir es, uns Hörbücher über Spotify anzuhören, zum anderen kann das einen manchmal aber auch wirklich in den Wahnsinn treiben! Die App Bookify ist die Lösung! Warum sie alles ist, was wir in diesen Sommerferien brauchen, erfährst du hier. 

© unsplash

Wir geben es zu – als wir vor einigen Jahren erfuhren, dass es auf Spotify auch Hörbücher gibt, haben wir uns ziemlich gefreut! Neben Musik und Podcasts, sind sie DIE Lösung für langes Reisen, Urlaub am Strand oder den Weg zur Schule. Technisch gesehen hakt die Angelegenheit allerdings häufig, was uns oft in den Wahnsinn treibt. Die App Bookify soll nun jedoch die Lösung sein!

Bookify: Was kann die App?

Bookify, also „Boook“ plus „Spotify“ ist DIE App, die wir uns sofort installieren. Sie kann nämlich etwas, das Spotify nicht gelingt: sich die Abspielposition von mehreren Hörbüchern merken. Nach der Kopplung mit dem Premium-Account bei Spotify, zeigt Bookify zahlreiche Hörbücher des Streaming-Dienstes an und bietet außerdem eine integrierte Suche. Zudem gibt es eine Merkliste für alle jemals angespielten Hörbücher. Auch wenn man also zwischenzeitig ein anderes Hörbuch beginnt, kann man dank Bookify nun alle jemals angefangenen Hörbücher weiter hören. Plus: Man bekommt sie alle auf einen Blick aufgelistet – win-win!

Welche Sommer-Apps du für die Sommerferien außerdem noch brauchst, erfährst du hier!

Lade weitere Inhalte ...