• "Élite" Staffel 2: Das müsst ihr zum Start der neuen Staffel wissen

    Alle Infos gibt es hier.

weiterlesen

"Élite" Staffel 2: Das müsst ihr zum Start der neuen Staffel wissen

Endlich ist die zweite Staffel unserer absoluten Lieblingsserie "Élite" auf Netflix verfügbar. Hier erfahrt ihr alles, was ihr darüber wissen müsst.  

elite-netflix-quer

Inhalt

  1. "Élite Staffel 2: Das müsst ihr zum Start der neuen Staffel wissen
  2. "Élite" Staffel 2: Diese Schauspieler sind neu dabei!
  3. "Éiite": Noch ein Serienpaar!
  4. "Élite": Diese Schauspieler sind im echten Leben ein Paar!
  5. "Élite"-Guzman: Das musst du über Hottie Miguel Bernardeau wissen!
  6. "Élite": Gibt es eine zweite Staffel?
  7. "Élite": Erste Staffel
  8. Das passiert mit den Haus des Geldes-Darstellern in "Élite"
  9. Worum geht es in "Élite"?
  10. Das neue Gossip Girl?
  11. Diese „Haus des Geldes“-Stars spielen mit!

"Élite Staffel 2: Das müsst ihr zum Start der neuen Staffel wissen

Na endlich! Das Drama in Las Encinas geht in die nächste und damit zweite Runde! Endlich sind sie da – acht neue Folgen der spanischen Netflix-Serie "Élite". Intrigen zwischen der Ober- und Unterschicht, ein Mord und Streit unter Brüdern – das alles machte die erste Staffel der Erfolgsserie aus. Doch wie wird es nun weitergehen? Am Ende der ersten Staffel starb Guzmáns Schwester Maria. In Staffel zwei schwankt Guzmán zwischen Ausrasten und Verzweifeln. Samu, der schwer in Marina verliebt war, geht es nicht viel besser. Wie gehen die Schüler in Las Encinas mit dem Tod von Marina um? Und warum verschwindet ein weiterer Schüler? Das alles erfahren wir jetzt endlich auf Netflix. Seit Freitag, dem 06. September ist die zweite Staffel von "Élite" endlich streambar. 

"Élite" Staffel 2: Diese Schauspieler sind neu dabei!

Die Nachricht, dass es eine zweite Staffel der spanischen Serie „Élite“ geben wird, hat uns riesig gefreut. Umso mehr freuen wir uns nun über das Wiedersehen mit Samuel, Guzaman, Nadia und Co. Und nun gibt es weitere News: In einem kurzen Video werden Jorge Lopez, Georgina Amorós und Claudia Salas als neue Darsteller vorgestellt. Übrigens wurde nun auch bekannt gegeben, dass es acht Folgen geben wird, die sogar noch 2019 auf Netflix erscheinen sollen.

"Éiite": Noch ein Serien-Paar!

Das gibt es doch nicht! Am Filmset der beliebten Serie "Élite" scheint mächtig viel Liebe in der Luft zu sein. Denn nachdem wir letzte Woche über das Darsteller-Paar Ester Expósito und Álvaro Rico berichtet hatten, haben nun zwei weitere Darsteller ihre Liebe publik gemacht: Die Darsteller von Marina und Nano! In der Serie geht das Pärchen, das von Jaime Lorente Lopez und María Pedraza gespielt wird, durch Höhen und Tiefen und die Beziehung endet in einem absoluten Liebeschaos. Hoffentlich läuft es da im echten Leben besser. Wann genau es zwischen den beiden gefunkt hat, ist bisher noch nicht bekannt – aber vielleicht sogar schon während der Dreharbeiten zu "Haus des Geldes"? Denn auch da standen die beiden schon gemeinsam vor der Kamera... 

Élite: Diese Schauspieler sind im echten Leben ein Paar!

Die Riverdale-Darsteller Camila Mendes und Charles Melton, sowie Lili Reinhart und Cole Sprouse haben es schon längst bewiesen: Am Film-Set kann es manchmal ganz schön knistern. Doch auch zwischen zwei Darstellern einer anderen beliebten Netflix-Serie hat es nun gefunkt. 

Ester Expósito und Álvaro Rico sind ein Paar

Die Namen sagen dir nichts? Nicht schlimm. Wenn du die spanische Netflix-Serie "Élite" gesehen hast, wird es dir spätestens jetzt dämmern: Die Darsteller von Carla und Polo sind auch im echten Leben ein Paar. Während der Dreharbeiten haben sie sich ineinander verliebt – und das ist kein Wunder. Denn gerade zwischen den beiden ging es in der ersten Staffel ja ziemlich heiß her...

Élite-Guzman: Das müsst ihr über Hottie Miguel Bernardeau wissen!

Ok zugegeben: Liebe auf den ersten Blick war das nicht zwischen uns und Guzman. Er ist der Antagonist in Élite, der den ärmeren Schülern das Leben zur Hölle macht – und hat dazu noch eine fiese, intrigante Freundin. Abturn! Aber im Laufe der ersten Staffel hat sich der hübsche Spanier in unsere Herzen gespielt. Hier verraten wir euch alles, was ihr über ihn wissen müsst.

Élite: Gibt es eine zweite Staffel?

Hbt ihr "Élite" auch an einem Wochenende durch gesuchtet und fragt euch nun, wann und ob es eine zweite Staffel geben wird? Hier erfahrt ihr, ob es ein Wiedersehen mit Guzmann und Co. geben wird!

"Élite": Erste Staffel

Nadia, Samuel und Christian, die eigentlich aus armen Verhältnissen stammen, sind nun Teil der Elite-Schule Las Encinas. Die Aufnahme hat allerdings einen tragischen Hintergrund: Ihre alte Schule ist eingestürzt, da die Baumfirma Kosten sparen wollte. Diese hat den drei Schülern deshalb ein Stipendium angeboten. Allerdings merken die drei Schüler schnell, dass sie eigentlich so gar nicht zur „Elite“ gehören. Gerade Guzman, dessen Vater die Baufirma gehört, lässt die drei Neulinge spüren, dass sie nicht erwünscht sind. Und damit nicht genug: Eines Tages passiert an der Schule ein Mord. Wer hat die Tat begangen? Im Laufe der ersten Staffel wird versucht, diese Frage zu beantworten.

Das passiert mit den Haus des Geldes-Darstellern in "Élite"

Maria Pedraz, die in „Haus des Geldes“ noch die Geisel Alison Parker spielte, kehrt nun als Schul-Diva zurück. Da ist Drama vorprogrammiert… 

Jamie Lorente könnte Dir ebenfalls bekannt vorkommen. Er spielte den Bnkräuber Denver in „Haus des Geldes“. In Élite übernimmt er die Rolle des Nano, den Bruder des Hauptcharakters Samuel. Einziger Haken: Beide Brüder haben ein Auge auf das gleiche Mädchen geworfen…

Und last but not least: Miquel Herrán. Er heißt nun nicht mehr Rio, wie in „Haus des Geldes“, sondern Christian und ist Schüler an der Elite-Schule.

Worum geht es in Élite?

Schauplatz ist Las Encinas, die beste und exklusivste Schule Spaniens. Hier wird die Elite von morgen ausgebildet. Nach einem verheerenden Erdbeben, bei dem eine staatliche Schule zerstört wird, müssen die Schüler auf die umliegenden Schulen verteilt werden – und plötzlich tragen auch drei Kinder der Arbeiterklasse die Las Encinas-Uniformen. Stress, Intrigen und verbotene Liebesaffären sind da vorprogrammiert – bis es schließlich zu einem Mord kommt… 

Wer steckt dahinter? War es einer der Neuankömmlinge? Oder verbirgt sich unter der glänzenden Oberfläche etwas viel Größeres? 

Das neue Gossip Girl?

Reichtum, Schönheit und eine Eliteschule – klingt ganz nach der spanischen Version von Gossip Girl, oder? Schon allein deshalb MÜSSEN wir die Serie einfach schauen! 

Diese „Haus des Geldes“-Stars spielen mit!

Konntest du auch nicht genug von der spanischen Netflix Serie „Haus des Geldes“ bekommen? Dann gibt es auf jeden Fall Grund zur Freude. Denn es gibt in "Élite" ein Wiedersehen mit Rio, Denver und dem „Lämmchen“ Allison Parker.

Hier der offizielle Trailer:

Diese Artikel könnten euch auch interessieren!

Neu auf Netflix im September: Mit diesen Serien startest Du kuschelig in den Herbst!

mehr zum Thema