24. März 2020
Lecktücher: So sind Mädchen beim Oralsex geschützt

Lecktücher: So sind Mädchen beim Oralsex geschützt

Jungs schützen sich beim Oralsex mit Kondomen und für Mädchen gibt es die Lecktücher. Wie man sie benutzt und wo man sie bekommt, verraten wir dir! 

Leckücher garantieren einen sicheren Oralsex! 
© iStock
Leckücher garantieren einen sicheren Oralsex! 

Man kann sich nur beim vaginalen Sex anstecken, aber nicht beim Oralsex? Diese Aussage ist falsch! Es gibt sexuelle Krankheiten wie Genitalherpes, Chalmydien oder Hepatitits A, die beim Blasen oder Lecken genau so übertragen werden können, wie beim Geschlechtsverkehr. Der Erreger wird mit dem Speichel in die Schleimhäute übertragen. Und Während sich Jungs mit Kondomen davor schützen können, gibt es für Mädchen ebenfalls einen Schutz: Die Lecktücher. 

So sehen Lecktücher aus: 

Die Leckücher sind einzeln verpackt und haben ein Haltbarkeitsdatum – ähnlich wie Kondome. Auch das Latex-Material erinnert an das Kondom. Sie sind ca. 15x15 cm groß, es gibt aber auch größere. Außerdem gibt es sie in verschiedenen Farben und Geschmacksrichtungen wie z. B. Erdbeere oder Zitrone. 

So benutzt man Lecktücher!

- Das Lecktuch sollte mit frisch gewaschenen Händen aus der Verpackung geholt werden und vorsichtig auseinander gefaltet werden. 

- Anschließend legt man es über die Scheide, dass diese komplett bedeckt ist. Bei Bedarf kann man es auch auf dem Anus platzieren. 

- Während dem Oralsex sollte das Lecktuch festgehalten werden, damit es nicht rutscht. Mit etwas Gleitgel auf der Unterseite haftet es besser. 

 Nach dem oralen Sex sollte das Lecktuch entsorgt werden. Ähnlich wie Kondome werden diese nicht mehrmals verwendet

Tipp: Wenn du allergisch auf das Lecktuch reagierst, währe ein latexfreies Lecktuch eine gute Alternative. 

Wo kann man Lecktücher kaufen?

Anders wie Kondome gibt es Lecktücher nicht in der Drogerie. Im Internet und in Apotheken wirst du aber fündig. Wichtig ist, dass du auf das Prüfsiegel und die CE-Kennzeichnungen achtest, denn nur die bieten hohe Sicherheit. Außerdem sollte das Lecktuch nicht abgelaufen sein, denn dann wäre kein sicherer Schutz garantiert. 

Chlamydien Mädchen traurig krank
Was genau sind Chlamydien und woran erkennt man, ob man an dieser Geschlechtskrankheit leidet? Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...