Sex: Blasen und Blowjob: Was ist das?

Blasen und Blowjob: Wie geht das richtig?

Blasen und Sex: Was genau bedeutet Blasen und wie funktioniert das richtig? Wir erklären dir, wie der Oralsex bei Jungs richtig geht.

junges Paar im Bett am kuscheln
© Pexels
Wie geht Blasen richtig? Wir erklären es dir Schritt für Schritt!

Blasen: Wie geht die Sexpraktik?

Was genau ist Blasen und wieso wird es so genannt? Das Blasen ist eine Art von Oralsex bei Jungs und Männern und hat nichts mit dem richtigen Blasen oder Pusten zu tun. Also solltet ihr den Ausdruck nicht wortwörtlich nehmen. Es ist nur eine umgangssprachliche Art den Oralsex zu beschreiben. Ein anderes Wort, was inzwischen weit verbreitet ist, ist der Blowjob.

Auf die richtige Technik kommt es an

Für viele Mädchen könnte das Blasen Unsicherheit hervorrufen. Wir finden: Ihr müsst nichts tun, was ihr nicht wollt. Grundsätzlich solltet ihr eurem Freund oder Partner Vertrauen können. Dann ist alles doppelt so schön. Wenn ihr euch dabei unwohl fühlt, solltet ihr es nicht tun!

Grundsätzlich gilt beim Blasen, dass der Penis leicht in den Mund rein und raus gleiten kann. Das Lecken, Saugen und Lutschen am Penis, erregt die Jungs sehr. Die Zähne könnten allerdings am Penis sehr schmerzhaft sein, deswegen wird der Penis von der Freundin mit den Lippen umschlossen. Aber um es etwas leichter zu erklären, führen wir euch die einzelnen Schritte auf:

  • Penis mit Lippen umschließen
  • Lasst eurer Kreativität freien Lauf: Lecken, Küssen, Saugen und Lutschen ist erlaubt
  • Mund auf und ab bewegen
  • Beim Blasen kann der Penis zusätzlich mit der Hand festgehalten werden
  • Hoden können parallel gestreichelt und massiert werden
  • Vorsichtig mit der Eichel sein, diese ist sehr empfindlich und kann auch schnell Schmerzen hervorrufen
  • Beim Blasen können Jungs schnell zum Orgasmus kommen, viele beschreiben das Gefühl teilweise sogar intensiver als beim Sex
  • Nicht jeder mag es, Sperma in den Mund zu bekommen, das sollte akzeptiert werden
  • Sprecht vor dem Blasen miteinander und einigt euch auf ein Zeichen, dass er dir gibt, bevor er kommt – so kann er außerhalb des Mundes abspritzen

Welche Sexstellung eignet sich beim Blasen?

Welche Stellung ist am besten, damit beide eine angenehme Position beim Blasen haben? Es gibt mehrere Möglichkeiten, aber am wichtigsten ist, dass das Mädchen eine bequeme Stellung einnimmt. Schließlich kann das Blasen mehrere Minuten andauern. Wenn der Junge auf dem Rücken liegt, kann das Mädchen ohne Probleme den Penis oral befriedigen und verwöhnen.

Muss beim Oralsex verhütet werden?

Beim Blasen können auch über den Speichel Geschlechtskrankheiten übertragen werden. Daher ist es umso wichtiger, sich mit einem Kondom zu schützen. Beim Blasen kann zwar keine Schwangerschaft entstehen, allerdings kann das Kondom vor sexuell übertragbare Krankheiten schützen – und das ist wichtig! Mädchen können nur schwanger werden, wenn die Samenflüssigkeit in die Scheide kommt.

Leckücher garantieren einen sicheren Oralsex! 
Jungs schützen sich beim Oralsex mit Kondomen und für Mädchen gibt es die Lecktücher. Wie man sie benutzt und wo man sie bekommt, verraten wir dir!  Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...