Mythen über Selbstbefriedigung – wahr oder falsch

Halten Kellogg’s mich vom Masturbieren ab?

Bin ich pervers, wenn ich masturbiere?

Mythen zum Thema Selbstbefriedigung gibt es wie Sand am Meer. Von "Selbstbefriedigung macht Pickel" bis hinzu "Selbstentjungferung durch Masturbation" ist wirklich allerhand dabei. Wir räumen endgültig mit diesen Unwahrheiten auf und haben das Thema mal ganz genau für dich gecheckt: Welche Mythen über Selbstbefriedigung sind wirklich wahr und welche absolut falsch? -->Punkt 7 

© iStock

Nein! Pervers bedeutet nämlich nichts anderes als ?abartig?. Das trifft auf keinen Fall auf die Selbstbefriedigung zu. Selbstbefriedigung ist gesund, die natürlichste Sache der Welt und nahezu jeder tut es. Mit ungefähr 15 Jahren hat sich ein Jugendlicher sexuell selbst soweit erkundet, dass er seine erogenen Zonen genau kennt. 80% aller Frauen befriedigen sich zudem regelmäßig selbst. Auch über deine Fantasien während der Masturbation solltest du dir keinen Kopf machen: Erlaubt ist, was dich erregt und das geht schließlich niemanden etwas an.

Lade weitere Inhalte ...