Cola-Scheidenspülung als Verhütung?

Cola-Scheidenspülung als Verhütung?

© iStock
verhütungsmythen-quer

Kann man mit einem Tampon verhüten?

Eine ungewollte Schwangerschaft kann man mit Cola bekämpfen und während der Periode kann man nicht schwanger werden. Stimmt das? Wir decken die bekanntesten und hartnäckigsten Verhütungsmythen auf. Zum Lachen und ...
Weiterlesen

Dieses Gerücht hält sich hartnäckig: Angeblich sollen Frauen, die Cola als Scheidenspülung benutzen, nicht schwanger werden ? was allerdings vollkommender Quatsch ist. Spermien verschwinden nämlich bedeutend schneller im Gebärmutterhals, als man die Cola auch nur ansatzweise hineinschütten kann. Cola ist also Verhütungsmittel ungeeignet ? auch wenn man sie trinkt!

Lade weitere Inhalte ...