Zyste: Gefährlich oder nicht?

Zyste: Gefährlich oder nicht?

Zyste: Gefährlich oder nicht?
© Foto: Thinkstock
Mädchen im Wald
Wir beschäftigen uns täglich mit unseren Brüsten, sie sind bei jedem so unterschiedlich wie kein anderes Körperteil. Alle Infos rund um das Thema Brüste haben wir hier! Weiterlesen

Zysten sind durch ein Häutchen abgeschlossene Gewebehohlräume, die einen flüssigen Inhalt (Gewebswasser, Blut, Eiter) haben. Viele Zysten sind harmlos - man findet sie z.B. am Eierstock und in der Brust, aber auch in Niere, Leber, Gehirn oder Lunge. Die meisten Zysten der Eierstöcke sind gutartige Tumore und bilden sich in 90 Prozent aller Fälle spontan und von alleine wieder zurück. Trotzdem sollten sie einmal entdeckt regelmäßig vom Arzt überprüft werden.

Wie gut kennst du dich mit der Scheide aus? Wir haben alles Facts rund um die Vagina. Alles über die Scheide

Lade weitere Inhalte ...