16. März 2021
Charli D’Amelio: Sie hat keinen Bock mehr auf TikTok

Wegen Online-Hate: Charli D’Amelio hat keinen Bock mehr auf TikTok

Die US-Influencerin Charli D’Amelio hat keine Lust mehr auf TikTok. Der Grund: Online Hate auf der Social Media Plattform. Wie geht es jetzt weiter?

Charli D’Amelio
© Getty Images
Ein Schock für viele Fans: Charli D'Amelio hat keine Lust mehr auf TikTok.

Charli D’Amelio (16) ist eine der bekanntesten Influencerinnen in den Vereinigten Staaten. Über 100 Millionen Follower verzeichnet die 16-Jährige bereits auf TikTok. Doch die jüngsten Geschehnisse beweisen, dass mehrere Millionen Follower nicht glücklich machen, wenn eine weitere Komponente hinzukommt. Hass im Netz. Bereits vor einigen Wochen kursierte das Gerücht, Charli D’Amelio macht Schluss mit TikTok.

Charli und Dixie reden offen in ihrem Podcast

In ihrem Podcast "Charli and Dixie: 2 Chix" reden die beiden Schwestern Charli und Dixie offen über den Hass auf TikTok. Beide haben das Interesse an der Social Media Plattfom verloren, die doch eigentlich für gute Laune und Inspiration sorgen sollte. Charli sagt:

Es ist extrem schwierig, weiterhin auf einer Plattform zu posten, auf der die Leute, die deine Videos ansehen, dich eigentlich gar nicht sehen wollen und ein Großteil des Feedbacks negativ ist.

Wie geht es für Charli D’Amelio weiter?

Müssen wir uns von Charli auf Tiktok verabschieden? Zum Glück nicht, denn die 16-Jährige spricht sich selbst Mut zu:

Wenn zehn Millionen Menschen mich hassen, ich aber fünf Leuten geholfen habe, egal wobei: Warum dann den Leuten zuhören, die dich nicht mögen?

Die richtige Einstellung, wie wir finden. Der TikTok-Star hat sich bereits zurückgezogen, um sich zu schützen. Sie ist als Influencerin auf anderen Kanälen sogar so eingespannt, dass sie wohl dieses Jahr in allen Schulfächern durchfallen wird. Wenn sie sich etwas zurückzieht und den Fokus wieder auf die Schule legt, könnte sie zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen.

Pink Drink
Du willst den viralen Pink Drink auf TikTok nachmachen? Wir verraten, wie es funktioniert. Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...