Miley Cyrus und Liam Hemsworth: Sie war Jungfrau!

Miley Cyrus hat Liam Hemsworth wegen ihrer Jungfräulichkeit angelogen

Miley Cyrus hat Liam Hemsworth zehn Jahre lang belogen. Und zwar geht es um Sex. Miley Cyrus war noch Jungfrau beim ersten Sex mit Liam Hemsworth! 

Miley Cyrus Liam Hemsworth
© Getty Images
Miley Cyrus hat ihren Ex-Mann Liam Hemsworth damals beim Sex angelogen! Lest den Grund hier nach...

Miley Cyrus hatte ihren ersten Sex mit…

Miley Cyrus war noch Jungfrau, als sie das erste Mal Sex mit Liam Hemsworth hatte. Der Schwindel wurde erst zehn Jahre später aufgelöst. Doch wieso hat Miley Cyrus überhaupt ihre Jungfräulichkeit verschwiegen? Der Grund liegt auf der Hand… 

Miley Cyrus (27) hatte ihr erstes Mal mit ihrem Ex-Mann Liam Hemsworth (30). Die Sängerin macht inzwischen kein Geheimnis draus. Doch früher sah es ganz anders aus. Und zwar hat sie ganze zehn Jahre lang ihrem damaligen Freund und Ehemann verheimlicht, dass sie ihr erstes Mal mit ihm hatte. Liam Hemsworth dachte, dass Miley Cyrus keine Jungfrau war.

Im Podcast „Call Her Daddy“ plauderte nun Miley Cyrus aus dem Nähkästchen: Sie hatte ihren ersten Sex mit 16 Jahren und verlor ihre Jungfräulichkeit an Liam Hemsworth! Also an den Mann, den sie nach mehreren On-Off-Beziehungen sogar heiratete. 

Ich habe ihn angelogen und gesagt, dass ich schon Sex hatte. 

Die Lüge ist 10 Jahre später aufgeflogen

Liam Hemsworth wollte damals wissen, mit wem Miley Cyrus ihr erstes Mal hatte. Miley Cyrus hat einfach irgendeinen Namen aus dem Freundeskreis genannt. Zufälligerweise war dieser Jemand ein Junge, der später eine gute Freundin von Liam Hemsworth heiratete. Liam Hemsworth sprach dann zehn Jahre danach seine Freunde an und lebte die Geschichte nochmals auf. Miley Cyrus hat Liam Hemsworth angelogen. Sie war noch Jungfrau und hatte vor Liam keinen Sex. 

Miley Cyrus war es einfach sehr unangenehm zu gestehen, dass sie noch keinen Sex hatte und Jungfrau war. Sie wollte Liam Hemsworth im Glauben lassen, sie habe bereits Erfahrungen gesammelt. Anscheinend ist es ihm auch nie aufgefallen – bis er eben nochmal nachfragte… 

Ist es okay beim ersten Mal zu lügen?

Wir finden die Story irgendwie ja schon süß mit Miley und Liam, nur sollte man immer ehrlich zueinander sein. Schließlich ist es absolut nichts Schlimmes, wenn man mit 16 Jahren keinen Sex hatte. Grundsätzlich sind wir alle unterschiedlich und entwickeln uns alle im eigenen Tempo. Daher sollte es keinen Grund haben, seinen Partner anzulügen. Noch weniger sollte man sich dafür schämen!

Miley Cyrus
Bei Miley Cyrus jagt eine Beziehung die nächste. Nun scheint auch ihre Liebelei mit Cody Simpson auf der Kippe zu stehen.  Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...