• Werden Facebook Messenger, WhatsApp und Instagram bald eins?

    Gibt es etwa bald eine App für alles?

weiterlesen

Werden Facebook Messenger, WhatsApp und Instagram bald eins?

Gibt es etwa bald eine App für alles?

whatsapp-facebook-instagram-vernetzt-quer

Dass hinter den drei weltweit beliebten Apps der Facebook-Chef Mark Zuckerberg steckt, weißt du wahrscheinlich schon lange. Immer wieder macht sich das schließlich durch jegliche Arten von Updates bemerkbar. Die Story-Funktion ist nur eine von vielen Dingen, die Instagram, WhatsApp und Facebook immer ähnlicher werden lässt. Und nun das: Zuckerberg plant, Instagram, WhatsApp und Facebook Messenger miteinander zu verbinden. Bis 2020 soll die Vernetzung erfolgt sein. 

So sollen die Apps miteinander verbunden sein 

Laut der New York Times sollen die Apps zwar unabhängig voneinander bestehen bleiben (puh, wir können kurz aufatmen), jedoch soll es Nutzern demnächst möglich sein, in den jeweiligen Chats auch User der anderen Plattformen zu kontaktieren. Deine beste Freundin hasst Instagram? Dann wäre es bald möglich, dass du ihr trotzdem eine Nachricht über die beliebte Bilder-Plattform sendest, während sie zum Beispiel WhatsApp nutzt. 

Diese Artikel könnten dich auch interessieren!

Umweltschutz ist uncool? Diese Instagram-Accounts beweisen das Gegenteil!

Instagram: Die Shopping-Funktion wird ausgebaut

OMG! Löscht Instagram jetzt meine Follower?

mehr zum Thema