Schamlippen: innere und äußere, bei Jeder anders

Schamlippen: innere und äußere, bei Jeder anders

© iStock
Mädchen hält sich beide Hände vor den Bauch
Wisst ihr Bescheid über das weibliche Geschlechtsorgan? Hier gibt's alle Facts über die Scheide. Weiterlesen

Jede Frau hat zwei Paar Schamlippen ? innere (kleine) und äußere (große). Die äußeren Schamlippen verlaufen vom Venushügel bis zum Damm und sind natürlicherweise mit Schamhaaren bewachsen. Die kleinen Schamlippen begrenzen den Scheidenvorhof und laufen am Kitzler zusammen. Bei manchen Frauen sind die inneren Schamlippen länger als die äußeren, bei manchen nicht - auch bei der Farbe reicht das Spektrum von Hellrosa bis Dunkelbraun.

Viele Mädchen sind unzufrieden mit ihren Schamlippen, dabei ist es ganz natürlich, dass die Schamlippen bei jedem Mädchen eine andere Farbe, Form und Größe haben. In manchen Fällen können beispielsweise zu lange Schamlippen oder zu weit außen liegende Schamlippen aber sogar zu Schmerzen, Scham und Unzufriedenheit führen. Wenn ihr euch angesprochen fühlt, könnt ihr im Forum mitdiskutieren:

Zum Forum Thread: Scham wegen großer Schamlippen

Zum Forum-Thread: Lange innere Schamlippen

Zum Forum Thread: Problem mit den Schamlippen

Lade weitere Inhalte ...