• GNTM-Finale: SIE war der eigentlich Star des Abends!

    Hat sie Gewinnerin Simone in den Schatten gestellt?

weiterlesen

GNTM 2019 Gewinnerin: Simone hat es geschafft!

Simone hat es geschafft! Sie ist „Germany’s next Topmodel 2019“ und konnte sich damit im Finale gegen Sayana und Cäcilia durchsetzen. Damit ist die 14. Staffel der beliebten Castingshow um Heidi Klum zu Ende. Eine Kandidatin war jedoch der Star des Abends – und damit ist nicht Simone gemeint!

gntm-2019-siegerin-simone-quer

Mit der vierzehnten Live-Show von „Germany’s next Topmodel“ hat sich GNTM-Chefin Heidi Klum mal wieder selbst übertroffen. Zu Beginn der Show durften die drei Finalistinnen Cäcilia, Sayana und Simone  neben den „Cirque du Soleil“-Artisten ihr Tanz- und Catwalk-Können unter Beweis stellen. Es folgte der „Girlpower“-Walk unter den strengen Augen von Supermodel Tyra Banks und Heidi Klum. In riesigen Roben schwebten die drei Finalistinnen über den Laufsteg und hielten am Ende jeweils ihre ganz persönliche „Girlpower“-Rede.

Tatjana bekommt den „Personality Award“

Es folgte die alljährliche Vergabe des „Personality Awards“. Zur Auswahl standen Melissa, Theresia und Tatjana. Letztere durfte sich über den Award freuen. Mehr dazu liest du hier.

Cäcilia belegt den dritten Platz

Internationale Musik-Acts dürfen bei so einer Show natürlich auch nicht fehlen: Zum aktuellen Hit „Sucker“ von den Jonas Brothers durften Sayana, Simone und Cäcilia, Heidi Klum noch einmal von sich überzeugen. Cäcilia gelang das Ganze leider nicht so sehr, wie Sayana und Simone. Sie belegte den dritten Platz.

GettyImages-1151259252

Simone konnte sich gegen Sayana durchsetzen

Schließlich hieß es für Sayana und Simone noch ein letztes Mal: Alles geben! Ein Fotoshooting mit unzähligen, leicht bekleideten Tänzern stand an, sowie ein Walk mit überdimensional großen Flügeln zum Auftritt von Tokio Hotel. Am Ende entschied sich Heidi Klum für Simone. Sie kann sich nun über den Titel "Germany's next Topmodel 2019" freuen!

SIE war der eigentliche Star des Abends

Der eigentliche Star des Abends war jedoch jemand ganz anderes. Denn das, was im GNTM-Finale 2019 passierte, gab es wirklich noch nie bei „Germany’s next Topmodel“! Ex-Kandidatin Theresia heiratete ihren Verlobten, den 53-Jährigen Thomas! 

Aber alles auf Anfang: Wie in jedem Jahr durften auch in diesem Jahr die besten Kandidatinnen der Staffel noch einmal über den Laufsteg schweben. Jede von ihnen trug ein traumhaftes Brautkleid des Labels Kaviar Gauche. Theresia beendete den Walk mit einem atemberaubenden Traum in Weiß und ließ sich kurzerhand von Heidi trauen. Um die Eheschließung offiziell zu machen, organisierte die Jurorin für Theresia und Thomas sogar einen Termin im Düsseldorfer Rathaus, der morgen früh um elf stattfinden soll.

mehr zum Thema