• So krass blamieren sich Bibi und Julian in einer TV-Show!

    Total-Katastrophe im Quiz-Duell. Nur ein Ausrutscher oder doch ein Zeichen von Dummheit?

weiterlesen

So krass blamieren sich Bibi und Julian in einer TV-Show!

Total-Katastrophe im Quiz-Duell. Nur ein Ausrutscher oder doch ein Zeichen von Dummheit?

bibiundjulianquer

Hört man sich auch mal die die Meinung der Influencer-Gegner an, sind YouTube-Stars und Blogger nicht gerade die hellsten Kerzen auf der Torte. Ein Foto hier, ein Video da, ein semi kreativer Spruch darunter geklatscht und abgeschickt ist der Post – somit ist die Arbeit auch schon erledigt. Dazu kommen sämtliche Reisen in Luxusjets und Traumvillen, von denen die meisten Schüler und Arbeiter nur träumen können. Dass sie damit auch noch ihr Geld verdienen können und erfolgreich sind, ist ohne Frage korrekt, jedoch von Intelligenz und Wissen, das über das Geschehen auf Instagram hinausgeht, keine Spur?! 

Ist dieses Vorurteil einfach nur gemein oder doch etwas dran?

Nun ja…Letzten Freitag nahmen Bibi und Julian am Quizduell im ARD teil und spielten für einen guten Zweck um 10.000 Euro. Eine tolle Sache! Sie schlugen sich bisher eigentlich gut, bis die Frage „Was gibt es offensichtlich nach Analyse von Nasa-Messdaten natürlicherweise auf dem Mars?“ kam und sie sich total blamierten.

The game is on

Um ehrlich zu sein, könnte ich die Frage auf anhieb ohne jeglichen Tipp auch nicht prompt beantworten – mussten die zwei aber auch gar nicht. Zur Auswahl hatten sie vier Antworten: WLAN, Öko- und Atomstrom, fließendes Wasser oder Fußbodenheizung. 
Nach kurzer Denkpause entschied sich Bibi für Antwort „WLAN“! Eine Begründung hatte sie laut "express.de" auch auf Lager. Sie habe in einer Internetanzeige gelesen, dass man eine Villa inklusive WLAN auf dem Mars kaufen könne. WTF?!
Das dachte sich wohl auch Quiz-Moderator Jörg Pilawa, der nur tief Luft holte und die Antwort auf Wunsch des Pärchens einloggte. Die richtige Antwort lautete by the way: Wasser.

Richtig oder falsch?

Düdüm-Düdüm… die Antwort war leider falsch! Uff, ein ganz schön blöder Fehler, über den sich das Publikum köstlich amüsierte. Ob kleine Denkpanne oder ernstgemeinter Komplettausfall, wissen wir natürlich nicht. Peinlich war es allemal. Doch das Wichtigste eigentlich ist doch, dass sie am Ende trotzdem gewonnen haben. 

Du möchtest keine Bibi-News mehr verpassen?! Dann bist du hier genau richtig! Schau' doch gleich mal auf die Bibi-Sammel-Page und checke was sie sonst so treibt.

Bibis Beauty Palace
mehr zum Thema