• Pimp Your Weekend: Tipps gegen Langeweile

    "Jeder ist seines Glückes Schmied" #sotrue

weiterlesen

Pimp Your Weekend: Tipps gegen Langeweile

"Jeder ist seines Glückes Schmied" #sotrue

quer-happy-langeweile

Yippey! Endlich Freitag und somit Wochenende. Ab geht’s! …Obwohl, moment – noch gar nichts geplant?! Wir haben Tipps, wie Du Dein Wochenende mit oder ohne Freunde tunen kannst. Denn ob Dein Wochenende gut oder schlecht wird, liegt einzig und allein an Dir selbst! 

Du suchst nach etwas, dass Du am Wochenende alleine machen kannst? 

Buch lesen: 

Zunächst solltest Du in Dich gehen und Dir überlegen, in welcher Stimmung Du Dich befindest. Ist Dir nach Action? Dann ließ einen spannenden Krimi. Möchtest Du Deine Seele eher entspannen, dann wäre ein kitschiger Roman vielleicht genau das Richtige für Dich. 

Serie: 

Was gibt es schöneres, als sich am Wochenende mit einer Kuscheldecke ins Bett zu legen und eine neue Serie zu „suchten“. Vielleicht wagst Du auch mal ein neues Genre oder einen alten Filmklassiker. 

Ausmisten: 

Ja, man kann nicht nur theoretisch sondern auch praktisch die Zeit am Wochenende sinnvoll nutzen. Zum Beispiel mit Zimmer ausmisten. Das Gute dabei ist: Du könntest es verkaufen und schaffst gleichzeitig Platz für Neues. #shoppingtime 

Teleholic:

Mach Dir einen Tee und ruf Deine beste Freundin an, um über die vergangene Schulwoche und die nervigen Lehrer herzuziehen. Oder Du rufst mal Deine Omi an, die wird sich sicherlich über Deinen Anruf sehr freuen – welch gute Tat.

Photoshop:

Ja der Sommer ist zu Ende. Die Erinnerungen bleiben jedoch. Nutze die Zeit am Wochenende, um in Erinnerungen zu schwelgen, bearbeite Deine Fotos und mach einen Spaziergang zum Drogeriemarkt, um sie dort zu entwickeln. So schlägst Du sogar zwei Fliegen mit einer Klappe: Du hast schöne Fotos und warst zugleich an der frischen Luft. 

Unternehmungen zu zweit, mit Deiner Freundin: 

Fotoshooting:

Yes, Herbstzeit, das ist die goldene Zeit des Jahres. Die Blätter fallen – das ist die ideale Fotolocation für ein neues Profilpic oder Erinnerungsfoto an einen lustigen Nachmittag mit Deiner ABF.

Shoppen:

Shoppen geht immer. Auch wenn das Taschengeld nicht all zu viel hergibt. Bummeln, anprobieren und sich von der Seelenschwester eine ehrliche Meinung zu den neusten It-Pieces einzuholen, macht auch mega Fun! 

Sport:

Laufschuhe an, Freundin an die Hand und auf in den Park: Joggen. Natürlich gibt es auch viele Alternativen wie Inline Skating, Radfahren oder Walken.

Magazin:

Kauft Euch das neue Mädchen-Magazin am Kiosk, packt die Keksdose aus, macht Euch lustige Musik an und quatscht über die neusten Mädels-Themen. 

Gaming:

Nein, ich meine nicht an der Playstation. Sondern ein Gesellschaftsspiel. Klingt öde und uncool? Zhh…dann hast Du wohl noch nicht das richtige Spiel gefunden. Ob Themen-Quiz, Flaschendrehen, bis hin zu Monopoly oder Activity. Geschmäcker sind zwar verschieden, jedoch gibt es mit Sicherheit für jeden das passende Spiel!

Auch wenn Du natürlich unsere Artikel auf Mädchen.de am Wochenende weiterverfolgen sollst, können handyfreie Zeiten Glückshormone freisetzen, die Du sonst nie fühlen könntest. Just give it a try ;).

Diese Artikel könnte Dich auch interessieren:

Test: Welche rolle spielst Du in Deiner Klasse?
Netflix-Hack: So findest du alle verborgenen Filme und Serien
5 Geheimnisse, die nur Deine beste Freundin über Dich weiß.