• Koffer packen: Mit diesen Tricks schaffst Du Platz und Ordnung!

    Das macht sogar Spaß!

weiterlesen

Koffer packen: Mit diesen Tricks schaffst Du Platz und Ordnung!

Endlich Sommerferien und Du kannst es kaum erwarten, Deinen Koffer zu packen! Aber irgendwas ist ja immer: Du hast zu viele Klamotten und keinen Platz für Schuhe, etwas läuft aus oder geht kaputt oder der Koffer ist einfach zu schwer! Aber nicht mit diesen Tipps.

koffer-packen-quer

1. Plane Deine Outfits vorab 

„Hmm, wie viele Tops brauche ich wohl für 5 Tage? Ich packe zur Sicherheit mal 12 ein…“ Das denken wir uns doch immer alle, wenn wir unseren Koffer packen – egal, wohin es geht. Natürlich ist es immer gut, eine Reserve dabei zu haben, aber wenn Du Deinen Koffer wirklich platzsparend packen willst, solltest Du nach Outfits packen. Überlege Dir einfach schonmal vorher, was Du jeden Tag anziehen magst. Dazu noch ein oder zwei Reservestücke und fertig! (Zur Not kann man einzelne Teile auch fix mit der Hand waschen.)

2. Optimiere Deinen Platz

Und zwar ganz einfach, indem Du die Socken in Deine Schuhe stopfst. Falls Du einen Sonnenhut dabei hast, kannst Du auch darin Sachen aufbewahren. Dabei sorgst Du sogar noch dafür, dass der Hut in Form bleibt.

3. Kleine Schmuckstücke

Falls Du oder Deine Eltern Kontaktlinsen tragt, kannst Du ganz einfach eine alte Dose aufheben und darin kleine Schmuckstücke wie Ringe oder Ohrstecker aufbewahren. Falls Du nur kleine Mengen an bestimmten Beautyprodukten benötigst, kannst Du die auch dort hinein füllen. 

4. Halsketten

Jede kennt es: Man will die eine Halskette aus dem Schmuckkästchen holen und hat ein ganzes Nest in der Hand. Damit das nicht mehr passiert, haben wir den ultimativen Hack: Hebe die Pappe einer Rolle Klebeband oder Toilettenpapier auf und hänge Deine Ketten darum. Falls Du viele feine, schmale Ketten hast, kannst Du sie ganz einfach durch einen Strohhalm fädeln.

5. Schuhe

Bewahre Deine Schuhe am Rand des Koffers auf – und zwar dort, wo die Räder befestigt sind. So zerdrücken sie nicht Deine gesamte Kleidung, wenn Du den Koffer durch die Gegend rollst. 

6. Make-up

Absoluter Horror: Du packst Dein Puder aus, alles ist zerbröselt und überall – nur nicht in der eigentlichen Verpackung. Um das zu verhindern, solltest Du es mit ein bisschen Watte abdecken. 

mehr zum Thema