• Ariana Grande: Krasse Ansage an ihre Ex-Freunde!

    Hättest Du Dich das getraut?

weiterlesen

Ariana Grande: Krasse Ansage an ihre Ex-Freunde!

Hättest Du Dich das getraut?

ariana-grande-neuer-song

Wie oft wollten wir unseren Ex-Freunden schon unsere Meinung sagen. Ihnen die Schuld für all die schlaflosen Nächte, Tränen und leergelöffelten Ben and Jerry’s-Becher geben. Aber am Ende haben wir es uns doch nie getraut, einen Rückzieher gemacht und versucht, die ganze Sache zu vergessen. Sängerin Ariana Grande hat ihrem Ärger nun Luft gemacht – und zwar mit einem Song!

Neuer Song mit krasser Ansage an ihre Ex-Freunde

„Thank u, next“ heißt der neue Hit, zu deutsch: „Danke, der Nächste“. Aber Moment mal, das kommt uns irgendwie bekannt vor. Achja, diese Wortwahl benutzte sie doch letztens schon. Nämlich als Antwort auf Pete Davidsons Fail bei Saturday Night Live, als er sich über die aufgelöste Verlobung mit Ariana lustig gemacht hatte. Aber nun zum Song: Der eignet sich nämlich nicht nur als Radio-Hit, die Lyrics können auch so einiges! In dem Song listet die 25-Jährige nämlich all ihre Ex-Freunde auf und gibt zu jedem ein Statement ab. 

„Thought I’d end up with Sean
But he wasn’t a match
Wrote some songs about Ricky
Now I listen and laugh
Even almost got married
And for Pete, I’m so thankful
Wish I could say, „Thank you“ to Malcolm
‚Cause he was an angel"

„Ich dachte, ich würde mit (Big) Sean alt werden,
aber er war nicht der Richtige.
Dann schrieb ich ein paar Songs über Ricky (Alvarez)
Jetzt höre ich sie und lache darüber.
War sogar schon fast verheiratet,
und für Pete bin ich so dankbar.
Würde Malcolm (Mac Miller) gerne Danke sagen,
weil er ein Engel war.“

Na wenn das mal nicht mutig ist! Pluspunkt: Ariana lästert nicht böse über ihre Ex-Boyfriends, sondern gibt zu jedem Einzelnen ein objektives Statement ab. Finden wir super! 

Wie geht es nun weiter für Ariana Grande?

In dem Song spricht Ariana nicht nur über ihre gescheiterten Beziehungen. Wir erfahren sogar einiges über ihr neues Privatleben, denn in dem geht es jetzt voll und ganz nur um sie selbst! 

Diese Artikel könnten Dich auch interessieren!

Sorge um Selena Gomez: Was ist passiert?

Hailey Bieber? Aus diesem Grund will das Model den Nachnamen von Justin annehmen.

mehr zum Thema