• Bibis Beauty Palace: Juhuuu, das Baby ist da!

    Deshalb wussten wir es schon vorher!

weiterlesen

Bibi und Julian: Juhu, das Baby ist da!

Seit Wochen fiebern die Fans mit Bibi und Julian mit, wann ihr Sohn wohl auf die Welt kommen wird. Jetzt können wir uns sicher sein: Das Baby ist da!

bibi-heinicke-baby-schon-da-quer

Vor vier Tagen postete die 25-Jährige noch auf Instagram ein Bild, das sie in der 41. Schwangerschaftswoche zeigt und dann ist es still um das Traumpaar geworden. Doch jetzt gibt es Gewissheit! Das glückliche Paar durfte bereits vor fünf Tagen, also am 4. Oktober 2018, ihr kleines Söhnchen auf der Welt begrüßen. Das hat die Youtuberin ihren Fans nun auf Instagram mitgeteilt. "Zwischenzeitlich hatte unser Spatz ein paar Probleme, diese konnten Gott sei Dank behoben werden", schrieb Bibi unter dem Bild. Ohjee! Was genau passiert ist, hat sie noch nicht verraten, aber Mama und Sohn sind mittlerweile wieder wohlauf. Und das wahrscheinlich mit der Hilfe des frischgebackenen Papas Julian. Das Power Couple ist mittlerweile schon seit neun Jahren zusammen und durch das gemeinsame Söhnchen ist die Liebe bestimmt noch stärker geworden. 

Natürlich haben wir das Ganze schon die letzten Tage vermutet und zwar an diesen Anzeichen:

1. Der errechnete Geburtstermin

Der war nämlich schon am 04. Oktober 2018, also vor fünf Tagen! Natürlich ist der errechnete Geburtstermin keine Garantie dafür, dass das Baby auch wirklich an diesem Tag kommt – ehrlich gesagt kommen die wenigsten Babys an diesem Tag zur Welt. Rund 90 Prozent aller Babys werden in den zwei Wochen vor oder nach dem Termin geboren. Doch nun ist ja schon fast eine Woche nach dem Geburtstermin verstrichen… 

2. Stille auf Instagram

Keiner von beiden hat in den letzten Tagen auf Instagram ein Lebenszeichen von sich gegeben. Beide hatten ja bereits auf YouTube angekündigt, nach der Geburt ihres Sohnes eine Social-Media-Pause einzulegen: „Wir haben gesagt, dass wir die zwei bis drei Tage, die wir danach noch im Krankenhaus bleiben, für uns haben und dann keinen Besuch haben. Wir wollen uns erst mal so zu dritt aneinander gewöhnen und unseren kleinen Schatz kennenlernen.“

3. Keine Youtube-Videos

Genau wie auf Instagram, herrscht auch auf YouTube gähnende Leere. Obwohl die beiden in ihrem vorletzten Video ja schon eine Social Media Pause angekündigt hatten, kam ein paar Tage später – nämlich am Tag des errechneten Geburtstermins– ein weiteres Video. Doch nun warten die Fans vergeblich auf Neuigkeiten…

4. Fan-Beweise

Laut Promiflash hat sich bereits ein Fan im Netz zu Wort gemeldet und will wissen: Bibi und Julian sind schon längst Eltern geworden. Auf der Platform Jodel schrieb ein User am Wochenende nämlich: „Ich kann euch sagen: Bibisbeautypalace hat einen Jungen bekommen.“ Das will er aus seinem privaten Umfeld erfahren haben. Na gut, wir sprechen hier von Jodel… und dass Bibi und Julian einen Sohn erwarten, ist ja auch schon lange kein Geheimnis mehr…

Diese Artikel könnten Dir auch gefallen! 

Endlich! Bibi und Julian haben geheiratet!

Bibi und Julian verraten das Geschlecht ihres Babys

mehr zum Thema