„Katy Keene“: Erster Trailer zum "Riverdale"-Spin-Off

„Riverdale“: Erster Trailer zum Spin-Off „Katy Keene“

Riverdale bekommt ein Spin-Off. Diese Botschaft erfreute uns schon vor Monaten. Was uns aber ein noch breiteres Lächeln ins Gesicht zauberte: PLL-Star Lucy Hale übernimmt die Hauptrolle! Jetzt gibt es einen ersten Trailer zu der Serie.

© Getty Images

Während sich die dritte Staffel von „Riverdale“ gerade dem Ende nähert und Nummer vier bereits im Anmarsch ist, öffnet sich zeitgleich ein weiteres Serien-Kapitel. Das Riverdale-Spin-Off „Katy Keene“ wird demnächst zu sehen sein. Nun die schlechte Nachricht: Im Gegensatz zu "Riverdale", wird "Katy Keene" erstmal nicht auf Netflix zu sehen sein, sondern auf dem US-Sender The CW. 

„Katy Keene“: Der erste Trailer ist da

Nun veröffentlichte der Sender einen ersten Teaser-Trailer zu dem Spin-off. Neben Hauptdarstellerin Lucy Hale, ist auch Riverdale-Darstellerin Ashleigh Murray („Josie“) zu sehen. 

„Katy Keene“: Worum geht es in dem Spin-Off?

„Katy Keene“ spielt in New York City und ist als Musical konzipiert. Vier junge Künstler stehen dabei im Mittelpunkt. So plant Katy, gespielt von Lucy Hale, ihren Durchbruch als Model und Pepper, gespielt von Julia Chan, will sich als It Girl einen Namen machen. Genau wie „Riverdale“, basiert „Katy Keene“ auf den sogenannten Archie Comics.

Wird „Katy Keene“ auch in Deutschland zu sehen sein?

Ob „Katy Keene“ wie „Riverdale“, „Pretty Little Liars“ und Co. auch auf Netflix zu sehen sein wird, ist leider noch nicht ganz klar. Wir hoffen es aber sehr! 

Dieser Artikel könnte dir auch gefallen!

Neue Netflixserie "How to sell DRUGS online (fast)" wird dich umhauen!

Lade weitere Inhalte ...