• Sex am Strand

    Alles andere als sexy?

weiterlesen

Sex am Strand: Alles andere als sexy?

Urlaub, heiße Nächte und Du bist frisch verliebt? Da kann man schonmal von Sex am Strand träumen. Aber ist das wirklich so schön, wie man sich das vorstellt? Oder sollte man es lieber beim gleichnamigen Cocktail belassen?

sex-am-strand-quer

Klar, im Urlaub ist es in fast jedermanns Kopf: Sex am Strand. An der Umsetzung hapert es allerdings, wie eine Umfrage der Online-Partnerbörse Elitepartner ergab. Gerade einmal 21 Prozent der Befragten hatten überhaupt schonmal Sex am Strand! Komisch, denkst Du Dir? Okay, die Voraussetzungen scheinen vielleicht ideal. Sonne, Strand, Meer, Hitze… Aber so einfach, wie einen „Sex on the Beach“ an der Bar zu bestellen (alkoholfrei, versteht sich ;-)), ist es nicht.

Fiese Nebenwirkungen

Sanftes Meeresrauschen, Sternenhimmel und… Sand! Und zwar überall! Hattest Du schonmal Sand zwischen den Beinen, in Deiner Vagina oder zwischen den Zähnen? Alles möglich beim Sex am Strand. Und wenn es ganz fies läuft, auch nicht so lustig. Denn die Bakterien können besonders bei uns Frauen fiese Entzündungen im Intimbereich auslösen. Komisch… in romantischen Liebesfilmen sieht das immer so unbeschwert aus… Hoffentlich bleiben wenigstens die kleinen Krebstierchen im Wasser…

Der richtige Ort

An einem weitläufigen Sandstrand ist es ziemlich schwierig, einen ungestörten Ort zu entdecken – und wenn der erstmal gefunden wurde, ist die Lust bereits vergangen. Dennoch: Spät abends in der Dunkelheit ist es natürlich am einfachsten, sich im Strandkorb zu vergnügen (Achtung, Platzmangel). Hinter dichtem Dünengras könnte die Luft vielleicht auch rein sein… 

Strafbar

Egal wie viel Spaß – oder auch nicht – das Ganze mit sich bringen mag: Die komplette Aktion ist mit Achtsamkeit zu genießen: An einem Strand in Florida wurde nämlich ein Pärchen beim Sex erwischt und erhielt zwei Jahre Haft. Und auch am Party Hotspot, dem Ballermann auf Mallorca, darf man 3000 Euro Strafe zahlen, wenn man erwischt wird. Wie viele Kondome kann man dafür eigentlich kaufen…?

Planung

Strafe und nerviger Sand hin oder her. Wie heißt es so schön? Planung ist das halbe Leben. So auch beim Sex am Strand. Klar, geplanter Sex ist öde, aber das Ganze kannst Du auch geschickter einfädeln. Wie wäre es mit einem romantischen Picknick am Strand – an einem abgelegen Ort – versteht sich. Und auf einer Decke. Wer weiß, wozu es dabei noch so kommt… Und falls Euch dann doch noch jemand erwischen sollte, hilft nur eins: Laufen!

In unserem Forum kannst Du mit anderen Usern über dieses Thema diskutieren und Deine eigenen Erfahrungen teilen.

mehr zum Thema