WhatsApp: Die App bekommt ein neues Design

WhatsApp: So wird die App demnächst aussehen!

Der Messenger-Dienst bekommt bald ein neues Design. Und so wird es aussehen. 

© iStock

Kennst Du jemanden, der kein WhatsApp nutzt? Wahrscheinlich nicht. Denn wer schickt heutzutage noch SMS? Man kann schnell und unkompliziert Nachrichten, Bilder, Videos oder Gif’s senden und sogar telefonieren! Aber jetzt bekommt die App keine neue Funktion, sondern ein neues Design.

So wird WhatsApp demnächst aussehen

Bisher blicken wir (wenn wir ihn nicht gerade selbst geändert haben) auf einen hellen Hintergrund und grüne bzw. weiße Textfelder mit schwarzer Schrift. Aber damit soll nun Schluss sein! Wie „chip.de“ berichtet, soll nun der Dark Mode kommen. 

whatsappquer
Hier erfährst Du was sich im neuen Jahr verändern wird.  Weiterlesen

Was ist der Dark Mode?

Ganz einfach: Der Hintergrund des Chat-Fensters wird schwarz, die Sprechblasen dunkelgrau und die Schrift weiß. 

Warum ändert WhatsApp das Design?

Der Grund für die Änderung ist unsere Gesundheit. Die dunklen Farben schonen unsere Augen. Sie sind nämlich nicht so grell wie ihre Vorgänger. Und noch etwas: Auch der Handy-Akku profitiert von dem neuen Design. Die dunklen Farben brauchen weniger Energie – sprich: weniger Akku. 

Liebes-SMS-33-Sprüche-Aufmacher-quer
Du willst Deinem Freund sagen, wie schrecklich gern Du ihn hast oder Deine Beziehung zu Deinem Freund vertiefen, aber Dir fehlen die richtigen Worte? Dann check’ hier die Liebes-SMS–Sprüche, speichere die Nachricht in Dein Handy und Du hast den... Weiterlesen

Der Dark Mode ist nur eine Auswahlmöglichkeit

Du möchtest auf keinen Fall auf das alte Design verzichten? Dann kannst Du wieder aufatmen. Der Dark Mode ist lediglich eine Auswahlmöglichkeit und für niemanden ein Muss.

dein-sternzeichen-sagt-etwas-ueber-dein-textverhalten-aus
Jedes Sternzeichen ist anders, und so hat auch jedes Sternenbild seine ganz eingene Weise, auf WhatsApp zu kommunizieren. Nur Smileys, Herzen, kurze Antworten oder lange Romane? Na, findest Du Dich wieder? Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...